Am Südhang des Dreisesselbergs liegt das Steinerne Meer in unmittelbarer Nähe zum Hauptkamm des Plöckensteins.

Über eine Fläche von insgesamt neun Hektar erstreckt sich die Ansammlung riesiger Felsen, die teils mit Fichten und Latschen bewachsen sind, teils frei von jeglicher Vegetation sind. Das Steinerne Meer ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderungen durch die Bayerwald-Region. Highlight ist der herrliche Ausblick, der bei guten Wetterverhältnissen bis in die Alpen hinein reicht.

  • steinernes-meer-1
  • steinernes-meer-2
  • steinernes-meer-4
  • steinernes-meer-5